Juristischer Mitarbeiter Benjamin Viennet

Benjamin Viennet, geb. 1988 in Belfort, Frankreich, studierte im Bachelorstudiengang Fremdsprachen und International Business an der Universität der Franche-Comté, Frankreich, und an der University of Vermont, U.S.A., und von 2009 bis 2014 im Bachelor- und Masterstudiengang Rechtswissenschaften mit Schwerpunkten im öffentlichen und privaten internationalen Recht, europäischen Recht und französisch-öffentlichen Recht an der Universität Straßburg, Frankreich, sowie an der Universität Barcelona, Spanien.
 
Als juristischer Assistent arbeitete er insbesondere im Fachgebiet Menschenrechte, Asyl- und Ausländerrecht für das Rechtsanwaltskomitee für Menschenrechte (YUCOM) in Belgrad, Serbien, für die Katalanische Kommission für Flüchtlinge (CCAR) und den Verein SOS Racisme in Barcelona, Spanien. Zudem war er als Englischassistent an der Medizinfakultät der Universität Straßburg während seines Studiums tätig.
 
Neben seiner Muttersprache Französisch spricht er fließend Deutsch, Englisch und Spanisch und hat gute Kenntnisse in Serbokroatisch.
 
viennet@hanyang-law.com